Kinder und Jugendliche

Angebote für Kinder und Jugendliche

Gruppe für trauernde Kinder | Angebot für Jugendliche | Trauerworkshop für Jugendliche

Gruppe für trauernde Kinder

„Lange saßen sie da
und hatten es schwer.

Aber sie hatten es
gemeinsam schwer

und das war ein Trost.
Leicht war es trotzdem nicht“.
Astrid Lindgren in „Ronja Räubertochter“

Gruppe für trauernde Kinder
im Alter von 8-14 Jahren.

Die Trauerseelsorge und der Malteser Hospizdienst bieten gemeinsam einen Raum für Kinder, in dem sie gesehen und in ihrer Trauer begleitet werden können. Gleichzeitig soll den Bezugspersonen dieser Kinder die Möglichkeit gegeben werden, sich selbst den Rücken stärken zu lassen um so stark zu sein für die Kinder, die einen wichtigen Menschen durch Tod verloren haben.

Gruppe: Mittwochs 14-tägig von 16.00-17.30 Uhr
im Erika-Küppers-Haus in Weiterstadt-Braunshardt

Genaue Termine bitte nachfragen

Anmeldung erbeten unter
t.oehler@trauerseelsorge.de
oder kinderhospizdienst.darmstadt@malteser.org

 

Flyer zum download

zum Seitenanfang

 Angebot für Jugendliche

An E.

Die Blume steht  auf der Wiese,
der Wiese des Lebens.

Sie blüht

und sie spiegelt die Lebensfreude wider.
Sonne und Regen
geben ihr alles,
was sie braucht.
Doch plötzlich gibt es
diese nicht mehr.
Die Blume welkt.
Elend sieht sie aus.
Ohne Regen und Sonne,
kann sie nicht schön und glücklich werden.
Die Blume bin ich
und du bist Sonne und Regen.

Johanna Seifert, 14 Jahre
nach dem Unfalltod ihrer Schwester

Jemand, der dir wichtig war, ist gestorben oder einfach gegangen und nun stehst du erst mal da und musst damit klarkommen.
Du weißt nicht wohin mit deinen Gefühlen, deiner Wut, der Verzweiflung, den Fragen. Nicht immer können Freunde mit dem Chaos in deinem Inneren umgehen.
Alles soll so bleiben wie es ist und doch ist alles anders.
Vielleicht fühlst du dich ver-rückt und wünschst du dir jemanden, mit dem du reden kannst.

In der Trauerseelsorge hast du die Möglichkeit, dir etwas von der Seele zu reden, deine Gefühle zuzulassen, ohne dass das bewertet wird, weil alles, was du fühlst, ok ist.
Du entscheidest, was zu Sprache kommt und was du im Moment brauchst.
Die Gespräche sind unverbindlich, kostenfrei und unterliegen der Schweigepflicht.

Einfach mal melden unter 06150-15182 oder t.oehler@trauerseelsorge.de

Alles ist anders
Gruppe für Jungendliche
und junge Erwachsene

Termine: Donnerstags, 18.00-19.30Uhr
8.6.  / 17.8. / 21.9. / 26.10. / 23.11. / 21.12. 2017

Flyer zum download

 

 

 

zum Seitenanfang