Veranstaltungen

Wandern für die SeeleFrauenreise

R-Auszeit

Wandern für die Seele – ein Angebot für Trauernde

Wandern bewegt Körper und Seele. Der Körper wird locker, der Kopf wird frei.
Dies mit anderen Menschen zusammen zu erleben kann zu einer Kraftquelle werden.
Atem holen, Innehalten, Pause machen vom Traueralltag.

Dieses mal werden wir den „Hirschpfad“ gehen
an einem Sonntag, im Herbst
ca 11.00Uhr – 16.00Uhr

Auf Grund der Coronapandemie kann der geplante Termin vom 30.Mai 2021 leider nicht stattfinden. Wir hoffen auf den Herbst.

Anfahrt voraussichtlich individuell.

Anmeldung unter  06150-15182
oder t.oehler@trauerseelsorge.de

 

zum Seitenanfang

Neue Schritte wagen

eine besondere Reise für Frauen, die trauern
nach Lüneburg
6. – 13.9.2021
Ob in diesem Jahr diese Reise wirklich stattfinden kann, ist noch unklar.

Der Verlust eines Menschen durch Tod oder Trennung ist eine einschneidende Erfahrung. Mit dieser Reise wollen wir neue Schritte wagen. Sie können ausprobieren, wie es ist, in einer Gruppe unterwegs zu sein, sich auf Unbekanntes einzulassen und Neues zu entdecken.

Landesverband EFHN
Mechthild Köhl, Telefon 06151 66 90 155
E-Mail frauenreisen@evangelischefrauen.de
www.EvangelischeFrauen.de

Reiseleitung:
Tabitha Oehler, Gemeindepädagogin,
zertifizierte Trauerbegleiterin

 

 

zum Seitenanfang